Aktuelle Zeit: 25. Mai 2018, 05:26


Herzlich Willkommen in unserem Freundlichen Forum


Navigation
Neue Beiträge
Diese Forum
von: Christiaan 4. Sep 2011, 19:34 zum letzten Beitrag 4. Sep 2011, 19:34

Ostern
von: Rosi 15. Apr 2011, 17:36 zum letzten Beitrag 15. Apr 2011, 17:36

Dieses Forum
von: Zorkel 11. Apr 2011, 22:02 zum letzten Beitrag 11. Apr 2011, 22:02

Es geht los :) WOMO SAISON
von: Zorkel 7. Apr 2011, 12:04 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 12:04

Osterdeko
von: mele76 7. Apr 2011, 10:12 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 10:12

Link
www.wynen-gas.de
(Alles über Gastanks)
www.alugas.de
(Alles über Alugas und Alusgasflaschen)
www.reimo.com
(WoMo-Ausbau & Zubehör, Campingartikel)
Händler
www.klapptime.de
weitere Info's: siehe Händler


Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Moderator: cipsygirl

Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Beitragvon cipsygirl » 10. Nov 2010, 20:43

Kochen tue ich in der Regel im Wohnmobil.
Wenn es möglich ist Grille ich, oder wenn der Campingplatz ein Gasherd hat und in der nähe meines Stellplatzes ist koche ich mit diesem!
Beim Kochen schau ich auf eine gute Belüftung!


Gruß Manu



Ihr ?
Mehr Informationen über meine Reise auf meiner Webseite
Benutzeravatar
cipsygirl
Forum Admin
 
Beiträge: 404
Registriert: 10.2010
Wohnort: Laubach
Geschlecht: weiblich

Re: Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Beitragvon Eschi » 11. Nov 2010, 10:56

Wir kochen im Vorzelt... schon allein deshalb, weil der Combi Camp da die Küche hat. Im Wohnwagen oder Womo würd ich möglichst wenig kochen, was hab ich bei sogenannten Premiummarken schon Ablösungen des Holzfurniers gesehen, nicht zu glauben. Ausserdem würde mich der Geruch im Wowa schon ein wenig stören (ja, ich weiss, man kann lüften, trotzdem könnt ich mir vorstellen, das man den Mief in den Polstern hat).
Eschi
Manchen Leuten verbietet ihre gute Erziehung, mit vollem Munde zu reden; aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. (Oskar Wilde)
Eschi
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Beitragvon WohniTiger » 11. Nov 2010, 11:07

Also wir kochen ohne Probleme im Wohnwagen. Die Dachhauben sind sowieso immer offen, bei trockenem Wetter meist auch alle Fenster. Zumindest ist das Küchenfenster (mündet in´s Vorzelt) immer offen.

Mit Mief in den Polstern hatten wir bis dato noch keine Probleme....und trotz seines Alters löst sich auch nirgends das Furnier an den Möbeln.

Also alles überhaupt kein Problem. ;-)

Grüßle

Helmut
Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht hat.
Benutzeravatar
WohniTiger
 
Beiträge: 224
Registriert: 09.2010
Wohnort: Pfullendorf
Geschlecht: männlich

Re: Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Beitragvon Falterfan » 11. Nov 2010, 17:36

Als wir noch mit Wowa unterwegs waren, habe ich in diesem auch gekocht. Mit Gerüchen habe ich da nie Probleme gehabt, da ich immer möglichst alle Fenster geöffnet habe. Unser Wowa ist ja nun auch schon fast 30 Jahre und das Furnier löst sich an allen anderen Schränken ein bisschen, aber nicht über der Küche. Nun auf dem Dauerplatz habe ich eine Küche im Vorzelt (ist halt bequemer ;-) )

Beim Falti steht die Küche natürlich im Vorzelt, weil sie da hingehört. Aber meistens grillen wir sowieso und das dann immer draußen.

Grüße Wiebke
Viele Grüße aus dem Süden des Landkreises Cuxhaven
Benutzeravatar
Falterfan
 
Beiträge: 28
Registriert: 10.2010
Wohnort: Landkreis Cuxhaven
Geschlecht: weiblich

Re: Kochen im WOMO oder WOWA oder Falit oder Zelt?

Beitragvon Troll » 12. Nov 2010, 10:32

Moin,
wir kochen auch im WoMo. Fisch oder andere Sachen die spritzen oder riechen braten wir unter der Markise. Dafür haben wir einen kleinen extra Gaskocher dabei. Meist wir aber gegrillt.
--------------------------
Viele Grüße vom Troll!
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 18
Registriert: 10.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron