Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017, 22:18


Herzlich Willkommen in unserem Freundlichen Forum


Navigation
Neue Beiträge
Diese Forum
von: Christiaan 4. Sep 2011, 18:34 zum letzten Beitrag 4. Sep 2011, 18:34

Ostern
von: Rosi 15. Apr 2011, 16:36 zum letzten Beitrag 15. Apr 2011, 16:36

Dieses Forum
von: Zorkel 11. Apr 2011, 21:02 zum letzten Beitrag 11. Apr 2011, 21:02

Es geht los :) WOMO SAISON
von: Zorkel 7. Apr 2011, 11:04 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 11:04

Osterdeko
von: mele76 7. Apr 2011, 09:12 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 09:12

Link
www.wynen-gas.de
(Alles über Gastanks)
www.alugas.de
(Alles über Alugas und Alusgasflaschen)
www.reimo.com
(WoMo-Ausbau & Zubehör, Campingartikel)
Händler
www.klapptime.de
weitere Info's: siehe Händler


Grund-Ausstattung für Caravaner

Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon WohniTiger » 7. Okt 2010, 09:15

Tach zusammen!! :10hallo2:

Hab hier mal ne kleine Liste, was für nen Caravaner meiner Meinung nach unbedingt an Möbeln sein muss:

Campingstühle (pro Person einen ;-) )
Tisch (da kann jeder selbst entscheiden, ob Klapptisch, Alu-Rolltisch....)
Vorrats-Schrank für´s Vorzelt (auch da gibt´s ganz unterschiedliche)

Natürlich ist da noch viel mehr denkbar, die Liste kann beliebig erweitert werden. Aber ich denke, mit dieser Ausstattung lässt sich´s schon mal relativ komfortabel leben.

Grüßle

Helmut
Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht hat.
Benutzeravatar
WohniTiger
 
Beiträge: 224
Registriert: 09.2010
Wohnort: Pfullendorf
Geschlecht: männlich

Re: Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon inge » 12. Okt 2010, 08:14

Und für den Stuhl ein warmes Polster, damit der Rücken ach schön warm bleibt
Benutzeravatar
inge
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.2010
Wohnort: Enschede,NL
Geschlecht: weiblich

Re: Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon tomruevel » 13. Nov 2010, 13:08

Moin,

ein kleiner Beistelltisch ähnlich einem kleinen Klapphocker (für den Stop unterwegs, wenn man mal alleine unterwegs ist, als Fussstütze)

Auflagematten für die Stühle (aus einer Isomatte passend geschnitten), Stühle mit einer Bespannung die auch mal nass werden darf, also kein Stoff und schon gar nicht gepolstert. Deshalb auch die Isomatte, die trocknet auch schnell wieder.

Ein leichtes Tarp (was man sehr schön als Windschutz oder auch als Regenschutz bei der Markise einsetzen kann).

Eine leichte Seitenwand für die Markise (als Noname Produkt von Obelink).

Drinnen so die üblichen Haushaltartikel vornehmlich aus leichtem, unzerbrechlichem Material (und der Anzahl die mitreisenden Personen angepaßt).

Ein kleiner mobiler und starker Kocher, für die Dinge die drinnen nur in eine Sauerei ausarten (Fisch, Kartoffelpuffer).
Grüße tomruevel

Wir reisen mit Renault Grand Scenic 1,9dCi 120, 2005 und Trigano Silver 420, 2009.
tomruevel
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.2010
Geschlecht: männlich

Re: Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon porsche911 » 2. Dez 2010, 18:43

Aussenküche...........für längere Aufenthalte
Malerfolie ........... Unterlage für den Vorzeltteppich
an Küchenutensilien hab ich fast alles dabei was auch zu Hause bebraucht wird.Natürlich in leichtere Ausführung vom Material her.
porsche911
 

Re: Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon reppentowner » 2. Dez 2010, 19:40

porsche911 hat geschrieben:Malerfolie ........... Unterlage für den Vorzeltteppich


Aufgepasst und nachgefragt !

Folien, Planen und feste geschlossene Zeltteppiche sind auf vielen Campingplätzen in Norddeutschland wegen dem Schutz der Grasnarbe verboten !


Deswegen am besten mal nachfragen, welche Unterlage erlaubt ist !
Benutzeravatar
reppentowner
 
Beiträge: 112
Registriert: 10.2010
Wohnort: 21391 Reppenstedt
Geschlecht: männlich

Re: Grund-Ausstattung für Caravaner

Beitragvon Christiaan » 3. Dez 2010, 20:09

Nicht nur in D Thomas, auch bei uns in NL gibt es viele Plätze wo mann das nicht darf. Deshalb hab ich immer ein Antiwürzelplane dabei, die darf mann verwenden da die Luft durchlassen, ok Wasser kommt auch durch aber die Vorzeltteppich bleibt auf jedem Fall sauber.

Ein Packliste verwenden wir nicht weil ich das doof finde, ein Einheitlichen Packliste gibt es in meine Augen auch nicht da jeder ein anderen bedarf hat.
Christiaan
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron