Aktuelle Zeit: 11. Dez 2017, 23:55


Herzlich Willkommen in unserem Freundlichen Forum


Navigation
Neue Beiträge
Diese Forum
von: Christiaan 4. Sep 2011, 18:34 zum letzten Beitrag 4. Sep 2011, 18:34

Ostern
von: Rosi 15. Apr 2011, 16:36 zum letzten Beitrag 15. Apr 2011, 16:36

Dieses Forum
von: Zorkel 11. Apr 2011, 21:02 zum letzten Beitrag 11. Apr 2011, 21:02

Es geht los :) WOMO SAISON
von: Zorkel 7. Apr 2011, 11:04 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 11:04

Osterdeko
von: mele76 7. Apr 2011, 09:12 zum letzten Beitrag 7. Apr 2011, 09:12

Link
www.wynen-gas.de
(Alles über Gastanks)
www.alugas.de
(Alles über Alugas und Alusgasflaschen)
www.reimo.com
(WoMo-Ausbau & Zubehör, Campingartikel)
Händler
www.klapptime.de
weitere Info's: siehe Händler


Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Moderator: cipsygirl

Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon Hobby630 » 24. Feb 2011, 19:14

Aktueller Spritpreis bei uns für Super............ 156,9........Euro!!

Langsam sollte man sich Gedanken über die Zukunft machen...........wir schauen vorraus!

Variante A, der mobile Camper..........

Möglichkeit Nr.1

Der mobile Camper der Zukunft verzichtet gänzlich auf sein nicht mehr zu bezahlendes Auto und zieht seinen Wohnwagen mit Hilfe der Muskelkraft seiner Familienangehörigen und des berühmten Drahtesels. Hier bedarf es einer genauen Analyse der Muskelkraft des einzelnen um abschätzen zu können wieviel Familienmitglieder denn Trampeln müssen. Ob Tandem oder normales Fahrrad entscheidet dann der ADFC. Bergige Strecken werden somit zu einem besonderem Erlebniss und der Urlaub sollte ca. 4 Jahre angesammelt werden um überhaupt in Kroatien anzukommen.

Möglichkeit Nr.2

Besser betuchte werden das Automanko mit einem Gespann von Shettlandponys ausgleichen, müssen aber aufgrund des Futterverbrauchs der 6 - 12 PS Ihren Gaskasten in einen Futtertrog umwandeln. Zudem benötigt man etwas größere Stellplätze, so um die 500 qm um nicht wegen Tierquälerei angezeigt zu werden. Hier reicht es wahrscheinlich den Urlaub nur 3 Jahre anzusammeln. Wie in Zukunft die Deichseln aussehen werden bleibt aber abzuwarten. Das Autobahnraststätten zu Ranches umgebaut werden sollen ist noch unbestätigt.

Variante B, der Dauerstellplatzinhaber............

Auch hier gibt es wieder die oben genannten Möglichkeiten. Entweder eine Anreise mit dem Fahrrad oder per Sattel auf dem Pferd. Dies ganze ist wesendlich geigneter weil Stressfreier. Nachteil natürlich hierbei, kein festes Dach über dem Kopf. Deshalb sollte ein Igluzelt immer mitgenommen werden um eine längere Anreise Nachts halbwegs trocken zu überstehen.

Variante C, der Wohnmobilcamper...........

Der einzige der davon profitiert. Da zukünftig keine Motoren mehr verbaut werden wird diese Form des Campens erschwinglicher. Neben der Preisersparniss durch den fehlenden Motor wird auch Schlafplatz gewonnen, zb für die Schwiegermutter. Ausserdem bleibt das erhabene Gefühl ein Lenkrad zu besitzen. Durch die erhöhte Sitzposition können auch die am entferntesten der 16 Pferde noch gut beobachtet werden. Fahrräder sind nicht so empfehlenswert weil man dann ja vorne sitzen müsste und nicht mehr im Wohnmobil was im umkehrschluss heißen würde das man auch einen Wohnwagen ziehen könnte.

Variante D, der Zelter................

Natürlich derjenige mit den gröten Vorteilen, Tür auf, raus in den Garten und Urlaub! Wer keinen Garten hat dem bleibt immer noch der Stadtpark.................

Mir wird :kozy:

Gruß Dirk
Benutzeravatar
Hobby630
 
Beiträge: 98
Registriert: 10.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon mwpmorris » 24. Feb 2011, 19:43

Moin
Im Großen und Ganzem stimme ich Dir ja zu, ABER : Du hast eine Alternative ausgelassen....G A S..........
Was bin ich froh , dass ich meinen Wagen direkt auf Gasbetrieb umbauen liess.Der Preis ist zwar auch schon gut angestiegen, aber immer noch so moderat, dass man trotzdem noch fahren kann. Da meine Tochter Leistungssport betreibt (Schwimmen) und ich überall mit ihr hinfahre, komme ich auf ca. 40000 Km im Jahr. Das alles mit Benzin, da müsste so mancher Wettkampf auf der Strecke bleiben.
Viele Grüße
Volker
mwpmorris
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.2010
Geschlecht: männlich

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon Hobby630 » 24. Feb 2011, 20:15

Hallo Volker!

Dann beglückwünsche ich Dich schon mal. Bin selber in der Autobranche tätig und weiß wieviele von diesen Gasautos nicht laufen. Wünsche Dir weiterhin viel Glück mit Deinem Wagen.

Gruß Dirk
Benutzeravatar
Hobby630
 
Beiträge: 98
Registriert: 10.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon mwpmorris » 25. Feb 2011, 10:47

Moin Dirk
Anfangs hatte ich auch Probleme mit der Gasanlage,bis man den Fehler gefunden hat.Es war nur ein Kabel gebrochen. Aber erstmal finden.
Jetzt läuft der Wagen wie geschmiert. Ich habe ihn mit 85000 Km gekauft, umbauen lassen und habe jetzt 251000 Km auf dem Tacho . Also habe ich bei den Sprit und Gaspreisen den Umbau schon mehrfach rausgeholt.
Auch im Hängerbetrieb habe ich keinerlei Probleme. Ich würde auf jedenfall wieder ein Auto mit Gas kaufen.
Viele Grüße
Volker
mwpmorris
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.2010
Geschlecht: männlich

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon cipsygirl » 25. Feb 2011, 13:26

Aktueller Spritpreis in Ochsenhausen

Benzin 1,61
Diesel 1,49


Ich glaub ich häng
Mehr Informationen über meine Reise auf meiner Webseite
Benutzeravatar
cipsygirl
Forum Admin
 
Beiträge: 404
Registriert: 10.2010
Wohnort: Laubach
Geschlecht: weiblich

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon mwpmorris » 25. Feb 2011, 17:18

Gaspreis
74,9 ct :laie_60a:
mwpmorris
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.2010
Geschlecht: männlich

Re: Spritpreise.......oder der Camper der Zukunft!

Beitragvon breckman » 27. Feb 2011, 18:19

Häh häh,

gestern getankt: Super für 1,46 € :sarkastisch: :mrgreen:

Morgen muss ich mit einen der anderen Wagen betanken, da werde ich bestimmt die Kriese kriegen. :boys_0222:
Grüße aud dem Sauerland,
Lars

Forget limits, live free and roll on!
Bild
Benutzeravatar
breckman
 
Beiträge: 45
Registriert: 11.2010
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron